Yoga

Yoga

Was ist das?

Yoga, als ein Weg zur Selbsterkenntnis, bedeutet u.a Vereinigung von Körper, Geist und Seele. Aus spiritueller Sicht, kann Yoga als “Einswerden” mit dem eigenen Bewusstsein beschrieben werden. Dazu tragen gemäß der zugrundeliegenden philosophischen Yogi-Lehre körperliche und geistige Übungen bei.

Dehnungen und kräftigende Inhalte halten dich fit und beweglich.

Entspannungstechniken und geführte Meditationen fördern Konzentration und Aufmerksamkeit.

Atemtechniken – mit deinem Atem als universelles Mittel für eine bessere Durchblutung – sorgen auf physischer und mentaler Ebene für mehr Balance, Wohlgefühl und Zufriedenheit im Alltag.

Da Yoga auf verschiedene Art und Weisen praktiziert wird – rein sportlich, spirituell-sportlich oder sogar als Lebensphilosophie – ist die  Intensität und Intention der Praxis von dir selbst bestimmt.

Tauche jetzt ein in unsere Yoga-Welt. Namaste.

Wer leitet die Kurse?

Celina
Esther
Inken
Linda
Manuela
Patrick
Sarah
Kristina
Tamara